Sonntag, 27. Dezember 2015

Gewinnspielauslosung // Mit uns durch den Advent

Hallo ihr Lieben,

ich freue mich dass mein Gewinnspiel so gut bei euch angekommen ist!

Der Gewinner steht nun fest. Es wurde gelost und gewonnen hat:


Herzlichen Glückwunsch. Für alle anderen nicht traurig sein, das nächste Gewinnspiel folgt bestimmt bald :-)

Melde dich doch bitte bei mir unter dieser Email-adresse: buchmauschel@gmail.com.



Ich wünsche euch noch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016 :-) !!

Freitag, 25. Dezember 2015

Eine super Geschenkidee !!

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein kleines aber feines Weihnachtsgeschenk empfehlen, welches nicht nur Mädchen- sondern alle Herzen höher schlagen lassen kann! :-)

Ich spreche von dem Jahreskalender "Der kleine Prinz".
Wer mich nun schon länger verfolgt, der weiß, dass ich ein absolutes Faibel für den kleinen Prinzen habe. Meine Sammlung wird allmählich immer größer. Ich besitze bislang eine Schmuckschatulle aus Holz, ein Adressbüchlein, neuerdings diesen wunderschönen Kalender für 2016, den ich euch hier vorstelle und natürlich das Buch!

Es gibt so unglaublich schöne Fan-artikel des kleinen Prinzen. In Paris gibt es sogar einen ganzen Shop "Le petit prince"! Wer träumt nicht davon, in diesem eine ausgiebige Shoppingtour zu unternehmen??

Diesen Kalender könnt ihr in jedem Buchhandel bekommen. Er kostet um die 15 Euro und ist diesen Preis in jedem Fall wert. Er ist nicht nur nützlich und schön anzusehen. 
Er hat auch noch eine andere Besonderheit! Denn ...


...ist 2016 vorbei, kann jedes Kalender Blättchen als Postkarten zwecksentfremdet werden. 53 Postkarten von meiner absoluten Roman-Lieblingsfigur. Ein Muss für jeden "Der kleine Prinz" - Fan und für alle die philosophische und eingängige Zitate mögen oder für Leute die gerne Postkarten verschicken :-)


Wer war schon in dem Kinofilm ? Ich fand ihn unglaublich toll!

Sonntag, 20. Dezember 2015

[GEWINNSPIELREIHE] Mit uns duruch den Advent !

Hallo ihr Lieben,

etwas vorab:
heute gibt es etwas ganz Besonderes meinerseits. Ich bin sehr froh euch mitteilen zu können, dass ich meine erste Zusammenarbeit mit anderen Bloggern / Booktubern zustande gebracht habe! 
Die Community zwischen uns Buch-bloggern/tubern ist wirklich eine Rarität, was die Offenheit, Freundlichkeit und den Support der Neulinge angeht. Ich bin hellauf begeistert, so tolle Menschen kennen lernen zu dürfen und mit ihnen gemeinsame Sache zu machen!

Da heute der vierte Advent ist, bin ich nun an der Reihe und möchte euch etwas Wunderbares verlosen! :-)


Gewinnen könnt ihr mein absolutes Jahreshighlight! Und zwar:


Da Weihnachten nun immer näher rückt und der Advenzkalender bald vollständig geplündert ist, habe ich mir überlegt, dass ihr um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen, mir einfach einer dieser Fragen beantworten müsst:

Was hattet ihr für einen Advenzkalender? Habt ihr euch bewusst für ihn entschieden oder hat einer euer Lieben ihn für euch gekauft / zusammengestellt? Gibt es vielleicht einen Advenzkalender, den ihr jedes Jahr wieder kauft, weil er euch immer gut gefällt? War vielleicht etwas ganz Besonderes dieses mal in einem Kläppchen, was euch noch in Erinnerung geblieben ist? Oder habt ihr vielleicht gar kein Advenzkalender und wenn ja, warum?

Weitere Teilnahmebedingungen. KLICK.


Jetzt möchte ich euch gerne zeigen, was ich in meinem Advenzkalender für süße Überraschungen hatte. Ich habe eigentlich jedes Jahr einen "selbsterstellten" Advenzkalender. Dieser ist meist aus Stoff und käuflich zu erwerben. Meine Mutter befüllt diesen und ich darf mich jeden Tag auf ein individuelles Geschenk freuen. Hauptsächlich gibt es natürlich Süßigkeiten, wie Schokolade oder BonBons, ab und an ist aber auch etwas anderes dabei. Wie z.B. eine Duftprobe, eine Creme etc.
Damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt, was da so alles auf mich gewartet hat, habe ich ein paar Fotos geschossen.


Ein absolut genialer Duft. Er besticht durch seine leichte Schwere im Zusammenspiel mit einer zitronigen Frische! Leider ist das Parfum seeeeehr teuer sonst würde ich es mir direkt kaufen wollen.

Die obligatorische Schokoladenüberraschung welche ich eben erwähnt hatte. Kinder Schokolade gehört einfach seid jeher zu Weihnachten, findet ihr nicht auch?

Ein Duftpröbchen von Dior. Ein sehr starkes, madamiges Parfum.

 Lecker Muh-Muhs. Das sind handgemachte Sahne BonBons die sehr Kaubonbon-artig sind. 
Also zum kauen! Die Verpackung find ich genial.

ALIEN von Thierry Mugler. Ein Klassiker unter den Parfums. Ich bin verliebt in diesen unverkennbaren Duft. 
Er duftet tatsächlich wie von einem anderen Planeten.

Ich wünsche euch viel Freude bei dem Gewinnspiel. Mitmachen könnt ihr wie üblich, hier über die Kommentarfunktion (Google Plus) oder über meine Facebook-Seite. Ausgelost wird am 27.12.2015 und der Gewinner hier über meinen Blog bekannt gegeben.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Eure Mauschel

Montag, 14. Dezember 2015

Rezension: Harry Potter und der Stein der Weisen - J.K. Rowling [ Illustrierte Schmuckausgabe ]




Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen
Autor: J.K. Rowling
übersetzt von: Klaus Fritz
Verlag: Carlsen
Reihe: Harry Potter # 1
erschienen: 6.Oktober 2015
Umfang: 256 Seiten
Preis: 24,99 € [D] Hardcover
ISBN: 978-3551559012


Verlag // Autor // Goodreads













Inhalt
────────────────────────────────────────────────────────────────────
"Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Neuausgabe verzaubern! Harry Potters Geschichte ist inzwischen weltbekannt, doch nun ist eine einzigartige, vierfarbig illustrierte Ausgabe des Klassikers erschienen. Jim Kay, Illustrator des preisgekrönten "Sieben Minuten nach Mitternacht" von Patrick Ness, hat die Welt von Harry Potter und ihre unvergleichlichen Figuren in ein neues Gewand gehüllt. Seine fantasievollen Zeichnungen werden nicht nur Fans, sondern auch neue Leser in ihren Bann ziehen."



Meinung
────────────────────────────────────────────────────────────────────
Dieses Buch hat ein ganz besonderes Format. Ähnlich wie ein Kinderbuch liegt es sehr schwer und unhandlich in den Händen. Das ist aber kein negativer Aspekt, denn dieses Buch ist es wert, sich an einen Tisch zu setzen und darin zu blättern. Langsam und sorgsam.

Ich habe Harry Potter nie gelesen. Meine Leidenschaft zum Lesen ist erst richtig entflammt, als der Hype um Harry Potter vorbei war (ist er eigentlich jemals vorbei?!). Zumindest waren zu diesem Zeitpunkt schon alle Bücher und Filme erschienen und ich kannte und liebte H.P. nur durch die meiner Meinung nach, wirklich unglaublich gut gemachten Filme.

Diese illustrierte Schmuckausgabe lies mich allerdings daran zweifeln ob es wirklich reicht, nur die Filme gesehen zu haben. Ich entschied mich für NEIN! Schon als ich das Buch aufblätterte und die detailverliebte Illustration von Hogwarts sah, war ich einfach nur begeistert.
Der Schreibstil von J.K. Rowling ist recht schlicht aber sehr aussagekräftig. Ich war erst verwundert, dass es doch so "einfach" geschrieben ist. Der gedankliche Spielraum, ihrer Beschreibungen ist sehr groß und trotzdem präzise genug um ein genaues Bild der verschiedenen Charaktere zu bekommen. [...]


Donnerstag, 10. Dezember 2015

Neuzugänge im November 2015 !

Hallöle meine Bücherfreunde,

dies Mal gibt es seeeeehr verspätet meine Neuzugänge für den November. Wir haben ja jetzt schon die wunderschöne Advenzzeit und der November ist schon längst vergangen.
Trotzdem wollte ich euch meine Neuzugänge nicht vorenthalten. Es sind nämlich unglaublich tolle Bücher bei mir eingezogen, auf die ich schon sehr lange gewartet habe. Kennt ihr das auch? Bücher die schon ewig auf eurer WuLi stehen und doch nie ein Weg in euer Regal finden? Ich habe mir letztens überlegt, dass das nicht die Möglichkeit ist und habe eine Bestellung voller ewig gewünschten Büchern erstellt.


Frostnacht : Mythos Academy Band 5 - Jennifer Estep
Tolles Cover! Die Farbigkeit von diesem Band gefällt mir besonders gut. Dieser sticht dadurch auch sehr hervor. Der dunkelster Band der Reihe - ob sich das auch auf die Geschichte auswirken wird? Wir werden es sehen!


Frostkiller : Mythos Academy Band 6 - Jennifer Estep
Endlich bin ich nun auch stolze Besitzerin der kompletten Mythos-Academy-Reihe! 
Jetzt müssen sie nurnoch gelesen werden !


Arkadien brennt - Kai Meyer
Juhuuu! Endlich konnte ich die Kai Meyer Arkadien-Reihe weiterführen! Ich bin so froh sie endlich vollständig zu haben. Wenn der zweite Band ebenfalls so ein Wahnsinn wie der Erste ist, kann ich den dritten direkt hinterherschieben.




Forgotten - Cat Patrick
Ein mädchenhaftes Cover, was für eine Liebesgeschichte spricht. Hierbei handelt es sich aber eher um einen Psycho-Roman. Ein Mädchen erwacht jeden Morgen und kann sich an nichts erinnern. Ich bin schon sehr gespannt was mich hier erwartet!


Die Bestimmung : Letzte Entscheidung - Veronica Roth
Die Bestimmung habe ich noch nicht angefangen. Da ich aber viel Gutes hiervon gehört habe, habe ich sie nun auch vollständig und kann sie hoffentlich in einem Zug durchlesen! Ich bin ja schon so neugierig...

Hier noch einmal alle Bücher im Überblick :-)

Habt ihr eines dieser Bücher schon gelesen? Wie haben sie euch gefallen? Oder habt ihr vielleicht ein anderes neues Buch erstanden, welches ihr mir empfehlen könnt? Ich freue mich auf eure Antworten!


Montag, 7. Dezember 2015

Review: Lesemonat November

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es meinen Lesemonat November. Jetzt geht es mit riesen Schritten auf Weihnachten zu. Habt ihr alle schon die ersten Türchen geöffnet und alle Weihnachtsgeschenke beisamen? ;)
Der Lesemonat November fällt leider nicht sehr groß aus aber er ist trotzdem vollgepackt mit tollen Büchern! 

Gelesen habe ich 3 Bücher und ein Weiteres begonnen, welches ich allerdings nicht mit einrechne.

Für die Statistik:
Insgesamt habe ich 1309 Seiten im Monat November gelesen.
Das sind 44 Seiten pro Tag.


Ein toller neuer Reihenstart von Jennifer L. Armentrout. Ich bin sehr gespannt auf Origin, der vierte Band der Lux-Reihe, der ja jetzt Ende Dezember erscheinen soll. Wer freut sich mit mir? Rezension.Klick.


Nachdem ich ja den ersten Teil von den Tribute von Panem als Film gesehen habe, war das erste Buch nicht sehr überraschend für mich. Umso mehr habe ich mich gefreut nun den zweiten Band unvoreingenommen, ohne irgendeine Vorahnung zu lesen. Toller Schreibstil, unglaublich spannende und emotionale Szenen. 


Weil mir der zweite Band so gut gefallen hat, habe ich den dritten, wie es sich gehört direkt hinterhergeschoben. Ich habe das Gefühl, dass es je nach Band immer besser und besser wird. Ich kann gar nicht glauben, dass Panem nun wirklich zuende ist. Das darf einfach nicht wahr sein! Ich werde demnächst eine Reihenvorstellung zu allen drei Büchern verfassen und stelle somit noch einmal genauer heraus, was mir so gut gefallen hat. 


Hier noch einmal alle Bücher im Überblick :-)

Was habt ihr im November gelesen? Und habt ihr euch schon was Bestimmtes für den Dezember vorgenommen?