Samstag, 6. Juni 2015

Review: Lesemonat Mai 2015 - Rekordverdächtig!

Hallo alle zusammen,

heute schauen wir einmal zurück (etwas verspätet) in meinen Lesemonat Mai und lassen diesen Review passieren.


Es war der stärkste Lesemonat meines Lebens! Ja, tatsächlich habe ich sieben Bücher ausglesen und ein Achtes begonnen. So viel habe ich noch niemals bezwungen. Mag vielleicht auch daran liegen, dass einige Rezensionsexemplare bei mir eingezogen sind und dass der Lesemonat April in Punkto Lesen nicht viel über hatte. Im April habe ich nämlich nur ein Buch gelesen.

Diese Bücher habe ich gelesen und auch fast alle geliebt. Mehr zu den einzelnen Büchern erfahrt ihr aber wie gewohnt in meinen Rezensionen, die auch hier verlinkt sind.

1. Onyx  - Jennifer L. Armentrout

2. Liebe und andere Fremdwörter - Erin McCahan

3. Plötzlich unsichtbar - Liz Kessler

4. Changers : Drew - T. Cooper, Allison Glock

5. Dein eines, wildes, kostares Leben - Jessie Kirby

6. Selection - Kiera Cass

7. Bannwald - Julie Heiland

Als achtes Buch habe ich "Opal" von Jennifer L. Armentrout begonnen.


Zur Statistik: Insgesamt habe ich also 2480 Seiten gelesen. Das ist ein Durchschnitt von 80 Seiten pro Tag. Die Angaben sind ohne das angefangene Buch gerechnet.

Der Lesemonat Mai war also ein ganz großer Erfolg. Wie war euer Lesemonat? Und was habt ihr so geschafft? Habt ihr vielleicht eins der hier aufgelisteten Büchern schon gelesen? Dann schreibt es mir doch in die Kommentare!

Ich wünsche euch alles ein wunderschönes, warmes, verlängertes Restwochenende. Genießt die Sonne und vorallem das Lesen!



Kommentare:

  1. Huhu, Mara:)

    Selection und Changers fand ich so richtig klasse, ich hoffe, dass es bei beiden Reihen bald weitergeht :)

    LG und ein schönes Restwochenende,
    Claudia:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia,
      ja Changers habe ich auch sehr geliebt. Bei Selection bin ich mir noch unschlüssig aber trotzdem neugierig wie es weitergeht!

      Liebe Grüße an dich!
      Mara von Büchergemauschel

      Löschen
  2. Hey, ich habe bisher nur Onyx gelesen, alle anderen Bücher stehen auf meiner Wunschliste. Mein Lesemonat war auch sehr gut, ich habe 8 Bücher geschafft. Der Juni ist aber glaube ich nicht so mein Monat, bis jetzt erst ein Buch geschafft.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,

      Onyx war wahnsinnig toll oder? Bin gerade mit "Opal" angefangen, aber es fesselt mich momentan einfach nicht. Vielleicht muss ich erst etwas anderes lesen.
      "Changers" und "Liebe und andere Fremdwörter" sind eine absolute Leseempfehlung von mir für dich wenn du dich nicht richtig entscheiden kannst, welches du dir zuerst zulegen sollst. Aber am Ende waren sie doch alle toll und haben alle eine Berechtigung auf deiner Wunschliste zu stehen :-)
      Wow, 8 Bücher sind wirklich großartig! Ich habe bis jetzt auch noch nicht viel geschafft, aber muss ja auch nicht immer so ein Rekordmonat werden, man braucht ja schließlich Ruhe und Zeit um ein Buch so richtig zu genießen :-)

      Ich schicke dir Grüße.
      Mara von Büchergemauschel

      Löschen